Heilpraktikerin für Psychotherapie


Birgit Eckstein-Flaig

 

Eschenplatz 5

 

78073 Bad Dürrheim-

Hochemmingen


Tel.  07726/ 3 89 11 89

 

Email: eckstein-flaig-gesundheit@web.de

Entspannung

 

 

 

Warum ist Entspannung so wichtig?

 

Warum geben Sie Ihr Auto in den Kundendienst?

Sie betreiben Vorsorge, um Reparaturen vorzubeugen und ein einwandfreies Funktionieren zu gewährleisten. So verhält es sich auch mit Ihrer Gesundheit. Damit Sie Ihren Alltag gut bewältigen können und sämtlichen Anforderungen  besser gewachsen sind, brauchen Sie genügend Energie. Mit Entspannung füllen Sie Ihre Kraftreserven wieder weiter auf.

 

Die Erlebnisse bei einer Fantasiereise oder Hypnose haben ähnliche Effekte wie reale Erlebnisse. Stellen Sie sich vor, Sie beißen jetzt gerade in eine Zitrone. Was passiert höchstwahrscheinlich? Sie stellen Sich den sauren Geschmack auf der Zunge vor, evtl. sammelt sich vermehrt der Speichel und Ihr Gesicht verzieht sich. Evtl. schütteln Sie sich sogar - und das allein wegen der Vorstellung des Ereignisses!

 

Oder bei wie vielen Filmen haben Sie mit gebibbert, ob der Held oder die Heldin die Schwierigkeit wohl meistert?

 

Tatsächliche Ereignisse und Vorstellungen von solchen Ereignissen haben Auswirkung auf unseren Körper und Geist und damit auf unsere Gesundheit. Wenn Sie sich einen Traumurlaub am Meer oder in den Bergen vorstellen, schaltet Ihr Körper einen Gang zurück und Sie können allein durch Ihre Vorstellungen Entspannung finden, sich erholen und damit Ihre Gesundheit stärken.

 

 

Des weiteren führt Problemlösen und Stressabbau zu besserer Entspannung.

 

 

 

Entspannung ist auch mit EMDR möglich

 

Was ist EMDR?

 

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing 

zu Deutsch: Desensibilisierung und Neubearbeitung mit Augenbewegungen)

 

EMDR arbeitet mit bilateralen/zweiseitigen Stimulierungen. Die Stimulierung kann durch Augenbewegungen, durch abwechselndes Tippen auf die Knie oder Hände oder durch akustische Reize erfolgen.

 

Die Methode wurde von Francine Shapiro wieder entdeckt.